27.05.2019

Rückblick Labvolution 2019

Die nunmehr dritte Auflage der Labormesse LABVOLUTION fand vom 21.-23. Mai statt und vereinte Interessenten, Fachleute und Aussteller in Hannover. Im Fokus der Fachmesse für Labortechnik standen branchenübergreifend vor allem die Automatisierung und die Digitalisierung im Laborumfeld. Mehr als 300 Unternehmen stellten Produkte und Neuerungen für die Branchen Chemie, Pharma, Life Sciences, Lebensmittel, Umwelt und Medizintechnik vor.

"Der iLIMS Stand wurde zeitweise von den Besuchern quasi überrannt, sodass wir den Ansturm der Interessenten kaum bewältigen konnten. Das große Interesse an unserer Laborlösung erfreut uns natürlich, überrascht uns allerdings auch nicht, denn die steigenden Dokumentationspflichten und Regulierungen im Laborumfeld und der Wunsch nach einem automatisierten und integrierten Labormanagement lässt sich durch unser LIMS umfänglich abbilden.", kommentierte Bernd Koschitzki die Messe.

Als LIMS Anbieter ist es uns wichtig die Probleme der Kunden zu verstehen und diese zu lösen iLIMS | Die Laborsoftware besticht durch Flexibilität und Anpassbarkeit Schnittstellen zu einfachen Laborgeräten werden durch iCONTROL schnell und einfach ermöglicht iCONTROL | Intelligente Geräteschnittstelle  

Neben Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen war ein weiteres Highlight der Messe der Lab USER Dialogue. Dabei handelt es sich um Workshops und Produktvorführungen im Rahmen der LABVOLUTION, die den Kontakt zwischen Interessenten, Ausstellern und Fachleuten intensivieren sollen. Unter dem Thema Prozessautomatisierung im Labor beschrieb Bernd Koschitzki Stellschrauben im Labor, die das größte Automatisierungspotenzial aufweisen. Anschließend diskutierte er verschiedene Lösungen, um den Probendurchsatz und damit die Produktivität im Labor zu steigern. Bei der Demonstration der intelligenten Waagen- und Pumpenansteuerung zur nutzergeführten gravimetrischen Verdünnung mittels iCONTROL wurde abschließend das Thema der Geräteschnittstellen beleuchtet. Während der Live-Präsentation konnten sich die Teilnehmer von der einfachen Anbindung von Laborgeräten an ein bestehendes LIMS überzeugen. 

Produktivitätssteigerung im papierlosen Labor Der Digitaler Assistent ermöglicht die einfache Verbindung zu jedem Laborgerät Waagen- und Pumpen-Anbindung an ein LIMS

Rückblickend sind wir mit dem Ergebnis der Messe äußerst zufrieden und möchten uns bei allen Interessenten und Kunden für das durchweg positive Messe-Feedback bedanken. Wir freuen uns auf die nächste LABVOLUTION, die vom 04.-06. Mai 2021 erneut in Hannover stattfinden wird (save the date).

1
w1
h1